Neuigkeiten

Immobilienmarkt Leipzig



Wohnen in der DFB-Wiege

In Leipzig hat vieles seinen Ursprung. Sogar der Deutsche Fußball-Bund (DFB). Am 28. Januar 1900 trafen sich in der Gaststätte „Zum Mariengarten“ 36 junge Männer. Das entscheidende Ausstattungsstück gibt es noch vor Ort.

 

Mit einer über 850-jährigen Tradition als Messestadt ist Leipzig ein bewährter Ort für wirksame Treffen. Zumal hier gerne groß gedacht wird, ohne dabei überheblich aufzutreten. An der Wende zum 20. Jahrhundert stieg Leipzig auf diese Weise zu einer der reichsten und dynamischsten Städte Europas auf – und machte sich schnell auch im Fußball einen großen Namen.

 

mehr lesen

Leipzig - wo sollen all die Menschen bald leben?

15.06.2017 - Die Stadt Leipzig meldet regelmäßig voller Stolz die neuesten Statistiken und Prognosen über stetige Zuwanderungsraten ihrer Bevölkerung, die jetzt bald die 600.000er Marke überschreiten wird und – wie es aussieht – auch bald die 700.000er Marke. Medien sprechen schon euphorisch von 730.000 Menschen, die Leipzig endgültig in die Top 10 der Deutschen Großstädte katapultieren werden, und man muss feststellen, dass ein Ende des Zuzugs auf absehbare Zeit nicht zu erwarten ist.

mehr lesen

Kulturdenkmal.de GmbH: Ist es denn schon zu spät für eine nachhaltig rentable Kapitalanlage in Leipzig?

03.03.2017, Kulturdenkmal.de GmbH Leipzig - Die Preise für steuerbegünstigte Denkmalimmobilien in Leipzig sind in den letzten 5 Jahren stark gestiegen und somit sehen Neuanleger die Renditen unter Druck. Das gilt jedoch nicht bei Neubauten, denkmalgeschützten Immobilien und deren Neuvermietungen. Hier steigen die Mieten in Leipzig weiterhin kontinuierlich an. 

mehr lesen

Kapitalanlage Immobilien Leipzig

Immobilien-Kapitalanlage in Leipzig. Ob Wiesbaden, München oder Düsseldorf, Anleger kommen von weit her, um ihr Geld in Immobilien zu investieren und um diese später als Kapitalanlage zu vermieten. Kein Wunder, dass Leipzig als Mekka der denkmalgeschützten Bauten bezeichnet wird. Steuern sparen, vermieten und auf einer langanhaltenden und vor allem renditestarken Kapitalanlage sitzen. Das ist das Ziel! Doch auch selbst für viele Eigennutzer wird die Stadt mit den schönen Immobilien immer attraktiver. Wer würde nicht gerne in einem Loft am Cospudener See wohnen, oder das exklusive Leben in einem Apartment im Waldstraßenviertel genießen. Hier ist die Rendite einer Kapitalanlage besonders hoch!

Unbekannt und deshalb umso attraktiver

mehr lesen

Denkmalschutz Immobilien Leipzig

Immobilien, welche in der Denkmalliste verzeichnet sind, gelten als Denkmalschutz-Immobilien. Festgelegt durch das Denkmalschutzgesetz DSchG. Den Status „Denkmalimmobilie“ erhält ein Objekt vom Amt für Denkmalschutz. Erst dann gilt das Objekt als erhaltungswürdiges Denkmal (§ 3 DSchG). Diese Objekte werden durch den Staat so stark gefördert, dass diese Immobilien immer ansprechender für Privatpersonen und Kapitalanleger werden. Doch bevor es in die Denkmalliste aufgenommen wird, muss es bestimmte Kriterien erfüllen. Denkmalschutz-Immobilien sind alte Bauwerke früherer Tage und stechen mit einer eindrucksvollen Baukunst ins Auge. Am häufigsten finden sich diese Schätze der heutigen Zeit in den neuen Bundesländern. Städte wie Leipzig, Berlin und Dresden weisen besonders viele dieser ausdrucksstarken Zeitzeugen auf. Diese prunkvollen Bauten verleihen den jeweiligen Stadtbildern eine einzigartige Note. Denkmalschutz-Immobilien werden nicht nur aus diesen Gründen immer gefragter, sondern besonders steuerliche Vorteile verbessern den Kauf ungemein. Der deutsche Staat gewährt einen Steuervorteil von bis zu 90 Prozent. Hierfür müssen allerdings bestimmte Vorraussetzungen erfüllt werden. Durch eine umfangreiche Förderung und ebenfalls hohe Nachfrage, erzielen diese Objekte hohe Mietrenditen und Wiederverkaufswerte. Diese Immobilien haben auch in Zukunft ein hohes Wertsteigerungspotenzial, und die Mietpreise für einzelne Parteien liegen über dem allgemeinen Marktdurchschnitt.

mehr lesen

Stadtentwicklung Leipzig - Immobilien

Die Stadt Leipzig zählte Anfang des 20. Jahrhunderts über 700000 Einwohner. Im Jahre 1989, als es mit der DDR in Ostdeutschland zu Ende ging, waren es über 170000 Einwohner weniger. Anfang der 90er Jahre, als Deutschland endlich wieder vereint war, herrschte in Leipzig eine hohe Nachfrage nach Eigentumswohnungen und Immobilien. Große Firmen trauten sich in den noch unbekannten Osten und siedelten sich im Leipziger Norden nacheinander an. Zahlreiche Gewerbeflächen, Einkaufscenter und Wohnanlagen wurden in und um Leipzig zu dieser Zeit gebaut. Bis heute stehen noch einige, einst neu gebaute, Flächen leer. Als Einheimischer, sowie als Reisender von außerhalb, spürte man noch immer den grauen Hauch der DDR. Innenstadt und umliegende Stadtteile waren nicht saniert, da zahlungskräftige Investoren fehlten.

mehr lesen

Altbau Immobilien Leipzig

Gerade die Stadt Leipzig weißt zahlreiche Altbau-Immobilien, im Gegensatz zu anderen Städten, auf. Wichtig für ein rentables Investment sind die Lage, Qualität der Ausstattung, sowie weitere Einflussfaktoren der Immobilien-Kapitalanlage. Besonders die hohe Nachfrage, steuerliche Vorteile und eine rentable Wertsteigerung sprechen für eine gehobene Altbau-Immobilie in Leipzig.

mehr lesen

Fertigstellung der Referenz - Denkmal Altlindenau -

Das denkmalgeschützte Denkmal-Palais im Leipziger Westen - Altlindenau - wurde nach strengen Vorlagen des Denkmalschutzes aufwendig kernsaniert. Der erfahrene Bauträger legte großen Wert auf die fachgerechte Qualitätssanierung. Die Immobilie wurde  schon vor Fertigstellung vollständig vermietet und war die letzte zu sanierende Denkmalimmobilie im Straßenzug - Flemmingstraße. Die kalkulierte Miete wurde übertroffen, was für die Ausstattungsqualität und Wohnlage spricht. Besonderes Augenmerk legten die neuen Mieter auf die Stuckverzierten Decken, die ebenerdigen Duschen und die Fußbodenheizung in allen Räumen.

 

Wir wünschen den neuen Eigentümern und Mietern alles Gute mit der schönen Immobilien.

mehr lesen

Wohltätigkeit Kulturdenkmal.de GmbH Leipzig

Der Worte sind genug gewechselt, lasst mich endlich Taten sehen! Indes ihr Komplimente wechselt, kann etwas Nützliches geschehen.

Johann Wolfgang von Goethe, 1749 - 1832

 

Getreu Johann Wolfgang von Goethes Motto widmet sich die Kulturdenkmal.de GmbH schon seit ihrer Gründung Projekten und Organisationen, die Mensch, Tier und Natur in ihrer Gesundheit und ihrer Werterhaltung unterstützen.

mehr lesen

Immobilien der Kulturdenkmal.de GmbH Leipzig

Leipzig, 14.11.2016 - Die Kulturdenkmal.de GmbH Leipzig ist ein auf hochwertige Denkmal- und Neubauimmobilien spezialisiertes Unternehmen aus Sachsen. 

 

Über die Kulturdenkmal.de GmbH Leipzig

 

Kulturdenkmal hält für Ihre Kunden ein entsprechend umfangreiches Angebot an Immobilien bereit. Der Großteil der Objekte befinden sich in Leipzigs attraktivsten Vierteln, wie das aufstrebende Künstlerviertel Plagwitz, das quirlige Szeneviertel Connewitz oder das Zentrum mit seinen charmanten Gründerzeithäusern. 

 

Die Investition in eine denkmalgeschützte Immobilie gehört zu der attraktivsten Steuersparmöglichkeit in Deutschland. Der Steuervorteil ist jedoch nicht der einzige Grund für einen Erwerb einer Denkmal Immobilie bei der Kulturdenkmal.de GmbH. Sie bewahren auch Jahrhunderte alte Wohn- und Kulturdenkmäler.

mehr lesen

Büttner Lofts - Gründungsstätte des deutschen Fußballs in Leipzig - Vertriebsstart Oktober 2016

Leipzig ist die Stadt der Stunde. Keine andere deutsche Metropole wächst derzeit so rasant, was Wirtschaft und Bevölkerung betrifft. Diese Entwicklung spiegelt sich nicht nur in Statistiken wider, sondern auch im Straßenbild und in der Atmosphäre. Es herrscht ein neuer Geist in Leipzig, er ist geprägt von Aufbruch, Veränderung und dem Blick nach vorn. 

 

Mit unserem Projekt möchten wir Sie zu einer exklusiven Zeitreise einladen. Erkunden Sie mit uns ein beeindruckendes Kapitel Leipziger Stadtgeschichte, das zugleich Weltgeschichte geschrieben hat. Vor über einhundert Jahren erlebte auf dem Gelände der Deutsche Fußball-Bund seine Geburtsstunde. Davon erzählt heute nur noch eine Plakette an dem denkmalgeschützten Wohngebäude auf dem unmittelbar angrenzenden Areal. Wir wollen diese Zeit aufleben lassen und die Aufbruchstimmung von damals in die Gegenwart transportieren.

mehr lesen

Die König Albert Residenz in Leipzig-Gohlis

König Albert Residenz Gohlis Leipzig

Im Leipziger Norden wird derzeit edle, denkmalgeschützte Gründerzeitbausubstanz aus ihrem Dornröschenschlaf erweckt. Hier entsteht ein eigenes, exklusives Stadtquartier, dessen Architektur sowohl den Glanz der Vergangenheit als auch die Eleganz der Moderne ausstrahlt, mit Häusern, die wohnlich-behaglich und zugleich modern-zukunftweisend sind.

Die König-Albert-Residenz – das ist Wohnen in einem Ensemble-Denkmal, inmitten eines parkähnlichen Geländes, mit modernstem Wohnkomfort und nachhaltiger Technologie. Auf dem weitläufigen, sechs Hektar großen Grundstück entstehen stilvolle Wohnungen und Einfamilienhäuser. Insgesamt 25.000 Quadratmeter für gehobenes Wohnen! Die König-Albert-Residenz verzaubert.

mehr lesen

Baustand - Neubau Quartier in Lindenau - am Park

Als Ergänzung an die denkmalgeschützten Loft-Stadthäuser (siehe Bilder unten) am beliebten Palmengarten und der Kleinen Luppe entsteht momentan das Neubau Quartier Lindenau. 7 Schicke Eigentumswohnungen mit großen Balkonen, Loggien und eigenen Stellplätzen. Die Kleine Luppe lädt die Bewohner zum Paddeln ein und verspricht durch Park und viel Grün Naherholung, direkt vor der eigenen Haustür. Der Rohbau des schönen Stadtquartiers steht, Fenster sind verbaut und das Dach sitzt auch an seiner richtigen Stelle. Der Innenausbau mit Elektroverlegung, Heizungsinstallation und Estrich geht sehr gut voran, auch die Fassade erstrahlt bald im finalen Glanz. Wir gratulieren allen Käufern und freuen uns auf die gemeinsame Übergabe des Neubaus in Altlindenau, Ende 2016. 

mehr lesen

Die Riverhouses in Leipzig

Riverhouses Leipzig

Wohnen mit Wasserblick, direkt am Kanalnetz von Leipzig, umrundet von Grüner Lunge und dem Auwald - Das sind die Riverhouses Leipzig. Ein Neubau, der seinesgleichen sucht. Einzigartig, stillvoll und architektonisch bietet dieses imposante Anwesen den neuen Bewohnern modernste Wohnungen im beliebten Leipziger Westen. Lofts, Bootsanleger und Kultur erwarten Sie hier in unmittelbarer Nachbarschaft. Blicken Sie vom zukünftigen Balkon der Riverhouses auf die Stadt der Helden - unter Ihnen fließt das Wasser - und sichern Sie sich ein Domizil, das durch seine unverwechselbare Lage, höchstwahrscheinlich einzigartig bleiben wird. Mehr unter 0341 - 219 575 29!

mehr lesen

Fertigstellung einer Denkmalreferenz in Leipzig

mehr lesen

Gründerzeitdenkmal Altlindenau in der Sanierung

mehr lesen

Steuern Sparen - Denkmalimmobilien Leipzig

Selbst in wirtschaftlich unsicheren Zeiten gibt es immer wieder einige Sparten, die sich deutlich positiv entwickeln und bei denen ein starkes Nachfragewachstum zu verzeichnen ist. Der Grund dafür liegt vielfach darin, dass Anleger ihr Geld in Kapitalanlagen umschichten wollen, die als sicherer gelten. In Krisenzeiten ist daher immer wieder festzustellen, dass Gelder etwa von Wertpapieren hin zu festen Werten fließen. Vor dem Gold kommt dabei häufig noch das sogenannte Betongold, in das Anleger investieren. Denkmalschutzimmobilien sind dabei besonders beliebt, da mit ihnen auch steuerliche Vorteile genutzt werden können. Kulturdenkmal.de hat sich auf diese Art der Immobilien spezialisiert und berät Investoren beim Ankauf.

mehr lesen

Kulturdenkmal Leipzig Erfahrungen & Bewertungen

Um Ihnen als Kunden die langjährigen Erfahrungen von Kulturdenkmal.de zum Thema "Immobilie" näher bringen zu können, haben wir nachfolgend für Sie ein paar Auszeichnungen und Links zum Thema Erfahrung, Bewertung und Meinung zusammengestellt. Interessenten, Käufer und Verkäufer konnten hier ihre Erfahrungen & Meinungen öffentlich teilen. Wir stehen für Transparenz und stehen bei Fragen zum Thema gerne zu Ihrer Verfügung. Beste Grüße wünscht das Kulturdenkmal.de Team.

mehr lesen

Welche Immobilien bietet die Kulturdenkmal.de GmbH in Leipzig 2016 an?

Die Kulturdenkmal.de GmbH als Spezialanbieter hochwertiger Immobilien in Leipzig hält zum Vertriebsjahr 2016 neue Projekte bereit. 

 

Leipzig, 28.01.2016 - Kulturdenkmal.de GmbH - Der Magnet Leipzig zog im Jahr 2015 über 16.000 neue Einwohner in die Stadt. Somit erreichte die Messestadt eine neue Einwohnerzahl zum Jahresanfang 2016 von 568.000 Menschen und ist damit die am schnellsten wachsende Stadt aller Großstädte in Deutschland. Begründet wird dies durch die fabelhafte Lebensqualität, die Universität, viele Arbeitsplätze und eine aussichtsreiche Zukunft. Für 2016 soll der Einwohnerzuzug weiter in dieser Dimension anhalten und Leipzig bald die 600.000 Einwohnerzahl, bis spätestens 2020, erreichen. Dies belegen aktuelle Studien und Marktberichte. Das hätten selbst die gewagtesten Schätzungen nicht erwartet.

mehr lesen

Erfahrungen - Denkmalimmobilien in Leipzig kaufen

Im Bereich der Investitionsimmobilien gilt es, auf die richtigen Objekte zu setzen. Je nach Strategie lassen sich dabei einige Objektarten ausmachen, die besonders hohe Potenziale versprechen. Denkmalimmobilien stechen dabei besonders hervor. Eine Denkmalimmobilie befindet sich nämlich nicht nur zumeist in begehrter Innenstadtlage und kann in der Regel mit einer hohen Mietauslastung aufwarten, sondern bietet zudem auch steuerliche Vorteile. Eine Anlaufstelle für Investoren, die diese spezielle Art von Immobilie mit ihren Vorzügen für sich entdeckt haben, ist kulturdenkmal.de.

mehr lesen

Referenz - Fertigstellung historischer Bausubstanz

Fertigstellung unserer wunderschönen Denkmalimmobilie im "In-Stadtteil" Kleinzschocher. Alle Eigentümer sind glücklich und die neuen Mieter freuen sich auf die schick sanierten Wohnungen im Haus. Das denkmalgeschützte Haus wurde pünktlich zum Jahresende 2015 übergeben und die steuerliche Bezugsfertigkeit eingehalten. Neben einer modernen Zahnarztpraxis erwartet das Haus 11 neue Bewohner. Es wurde sehr viel Wert auf den Denkmalschutz gelegt. Vielen Dank an das Vertrauen unserer Käufer in dieses fabelhafte Denkmal und unser Unternehmen. Impressionen - Vor- und nach Sanierung - finden Sie nachfolgend.

 

Weitere hochwertige Denkmal- und Neubaureferenzen finden hier > Referenzen

mehr lesen

Erfahrungen - Kulturdenkmal.de GmbH Leipzig

Neu - Wir sind jetzt auch auf bewertet.de. Hier können unsere Kunden Angaben zu den Erfahrungen mit der Kulturdenkmal.de GmbH Leipzig machen. Wir danken den ersten positiven Bewertungen und freuen uns auf weitere Meinungen. Gerne stehen wir zum Thema "Erfahrungen" rund um die Kulturdenkmal zur vollen Verfügung. Vielen Dank.

mehr lesen

Kulturdenkmal sieht den Leipziger Immobilienmarkt 2016 positiv - Leistungsbilanz der Vermietung 2015

Die Kulturdenkmal.de GmbH erzielte 2015 höhere Mieteinnahmen für ihre Kapitalanleger als prognostiziert.

 

Leipzig, 05.01.2016 - Mit 566.017 Menschen ist im Vergleich zum Vorjahr die Einwohnerzahl von Leipzig wieder um über 10.000 neue Einwohner gestiegen. Ein Trend, der seit einigen Jahren ungebrochen anhält. Geht das so weiter, hat die Stadt bis 2020 über 600.000 Einwohner. „Der Bedarf nach qualitativen Wohnraum wächst, in einigen Stadtteilen ist die Nachfrage schon höher als das Angebot“, so Matthieu-Maurice Rößing von Kulturdenkmal Leipzig. „Unsere Erstvermietungen gehen schneller weg, als der eigentliche Verkauf dauert. Die Menschen sind bereit, mehr für Wohnqualität auszugeben, als für ältere Immobilien, welche hohen Nebenkosten aufweisen und dies zu lasten der Lebensqualität ausfällt“, so Herr Rößing. Mit unseren zwei aktuellen denkmalschutzImmobilien, welche am 30.12.2015 übergeben wurden, haben wir die steuerliche Bezugsfertigkeit eingehalten und die Wohnungsmieten lagen mit 11,2 % über der versprochenen Erstvermietungsgarantie. Bei der Übergabe eines Neubauprojektes im Zentrum-Süd lagen die Mieten 2,70 € über dem versprochenen Mietziel. Das sind 29 % mehr, als vor Immobilienerwerb versprochen wurde. Die schicken 112 qm Apartments gingen für 12,00 €/qm kalt an die neuen Mieter über - Die Immobilien tragen sich somit von selbst -. Eine tolle und höchst positive Leistungsbilanz in 2015. 

mehr lesen

Referenzvideo der Kulturdenkmal.de GmbH Leipzig

mehr lesen

Neu - Denkmalimmobilie in Leipzig Zentrum-Nord

Der Stadtteil Zentrum-Nord bildet das Bindeglied zwischen dem Leipziger Stadtzentrum und den begehrten Wohnlagen im Waldstraßenviertel und in Gohlis-Süd. Hier wohnt man zentrumsnah, an einem der beliebtesten Plätze der Stadt. Diese Lage schafft außerdem die Symbiose einer abwechslungsreichen Freizeitgestaltung mit bester Erholung im Grünen. Der Leipziger Zoo, eine der renommiertesten und modernsten Anlagen der Welt mit Europas größter Tropenhalle und die beliebte historische Parkanlage des Rosentals, einem Ausläufer des Auenwaldes, liegen direkt vor der Haustür. Bis zur Innenstadt mit zahlreichen Gelegenheiten zum Shoppen und Flanieren oder den vielfältigen Möglichkeiten, das reichhaltige kulturelle Angebot der Stadt zu genießen, sind es nur wenige Minuten zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Nur ca. 10 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, liegt diese attraktive Wohngegend mit seinen edlen Gründerzeithäusern und prunkvollen Villen. Das Areal um die Via Imperii gehört zu den ältesten Leipziger Handels- und Siedlungsplätzen. Seine Prägung erhielt die Nordvorstadt auch durch die Parthe, in deren Niederung sich das Stadtviertel befindet. 

mehr lesen

Der Neubau Lindenau wurde zu 100 % geschlossen

Im Exklusivvertrieb haben wir den Neubau Lindenau am Palmengarten geschlossen. Herzlichen Glückwunsch allen Käufern. Wir wünschen viel Spaß, den Bau nun wachsen zu sehen. Bezug ist Oktober/November 2016. Bis zum Palmengarten (Grünzone Leipzig) und der Kleinen Luppe (Kanal) sind es nur 70 m Luftlinie. Wow!

mehr lesen

Verkaufsstart - Der Neubau in Schleußig am Wasser

mehr lesen

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau - KfW - optimiert ihre Programme

Die Kulturdenkmal.de GmbH Leipzig informiert über die KfW und Änderungen ab August


Um die energiepolitischen Ziele der Bundesregierung zu erreichen, gibt es ab August 2015 eine Anpassung der bisherigen KfW-Fördermöglichkeiten. Es handelt sich hierbei um eine attraktive Verbesserung der momentanen Programme - Energieeffizient Bauen und Sanieren.

mehr lesen

Ein enormer Zuzug herrscht - Leipzig boomt mit 556.000 Einwohnern

Die Stadt Leipzig wächst doppelt so schnell wie Dresden. Waren es Anfang 2015 in Leipzig noch 551.000 Einwohner, sind es heute schon über 556.000. Zahlen, die alle Prognosen in den Schatten stellen. Ein Zuzug, mit dem wohl keiner gerechnet hat. Leipzig ist momentan eine der am schnellsten wachsenden Großstädte von Deutschland!

mehr lesen

Wo soll ich am sinnvollsten in Immobilien investieren? In Leipzig - hier herrscht Dynamik.

Kulturdenkmal.de GmbH: Wir empfehlen den Kauf einer Wohnung in Leipzig, die Entwicklung der Stadt boomt, eine Investition lohnt sich!


Leipzig gilt als der Anlagestandort, wenn es um den Erwerb von hochklassigen Immobilien geht. Der Wachstum der Metropolregion ist enorm. Wirtschaft, Lebensqualität und Lage passen. Die Stadt bietet so Einiges, so die Kulturdenkmal.de GmbH aus Leipzig.

mehr lesen

Referenz-Video zu Leipzig

Erfahrungen: Kunden-Erfahrungen mit der Kulturdenkmal.de GmbH Leipzig

Vielen Dank all unseren Kunden für die freundlichen und sehr guten Bewertungen. Unser Service ist uns sehr wichtig, daher freut es uns sehr, dass auch unsere Interessenten dies so empfinden. Auch weiterhin wollen wir eine attraktive Anlageberatung bieten und freuen uns daher über Kritik und Lob. Das Kulturdenkmal-Team aus Leipzig.

mehr lesen

Kulturdenkmal Leipzig unterstützt die Leipziger Kinderstiftung mit 600,00 €.

Leipziger Kinderstiftung: Die Kulturdenkmal.de GmbH unterstützt die Leipziger Kinderstiftung bereits seit 2013. Auch heute durften wir wieder eine Spende in Höhe von 600,00 Euro überreichen. Mehr auf:

 

http://www.leipziger-kinderstiftung.de/r-aktionen-a-2309.html

Vorteile von Neubauimmobilien

Ein neuartiges und innovatives Wohnkonzept beschreibt die Stimmung der in den klaren Linien und lichtdurchfluteten Räumen gegebenen Neubauimmobilien, so die Kulturdenkmal.de GmbH. Durch modernste Ausstattung und den damit verbundenen Komfort finden Neubauimmobilien immer mehr Anklang. Die Umsetzung von besonderen Ideen gewährleisten dem Käufer höchsten Wohnkomfort, gepaart mit einem einzigartigen Wohlfühlambiente. Diese findet man noch in den Top-Wohnlagen von Leipzig.

mehr lesen 0 Kommentare

Leipzig - Eine Investition lohnt sich!

Die Kulturdenkmal.de GmbH Leipzig bietet attraktive Möglichkeiten für Kapitalanleger


Es zieht immer mehr Bewohner in Großstädte - In ländlichen Regionen ist die Bevölkerungsanzahl eher rückläufig, da es immer mehr Menschen in die Metropolen zieht. Dort gibt es gegenüber ländlichen Regionen eine wesentlich größere Auswahl an Kultur, Gastronomie und Sport. Die Zukunft für eine Region, hängt von den folgenden Faktoren ab: Anzahl der Geburten, Zu- und Fortzüge und Sterbefälle. In verschiedensten Statistiken liegt die Universitätsstadt Leipzig in der positiven Entwicklung ganz weit vorne, oft sogar auf dem ersten Platz aller Großstädte in Deutschland.


Die Wirkung Leipzigs hat sich im In- und Ausland deutlich verbessert. Infolge dessen finden immer mehr junge Menschen aus allen Regionen den Weg nach Leipzig, um sich durch ein Studium an der Universität eine gesicherte Zukunft aufzubauen und möglichst in Leipzig bleiben zu können, um bei den großen Global Playern arbeiten zu können.

mehr lesen 0 Kommentare

Neue Denkmalimmobilien im Angebot

Der Anbieter für Neubau- und Denkmalimmobilien in Leipzig bietet tolle Investmentmöglichkeiten an.

 

Leipzig wächst, gedeiht und wird immer mehr zum Zuzugsort für Familien, Singles und Studenten. Nicht umsonst wurde im letzten Jahr die Grenze von 550.000 Menschen durchbrochen. In der Stadt herrscht Bewegung, die Menschen werden sesshaft, genau so wie namhafte Arbeitgeber im Norden. Die "Kultur"-Stadt bietet eine tolle Chance für ein attraktives Investment in Immobilien, beispielsweise mit der attraktiven Denkmal-AfA (Denkmalimmobilien) zum Steuern sparen. Die Preise steigen zwar, dennoch ist Leipzig vergleichbar mit anderen Deutschen Städten eher günstig. Es gibt noch Denkmalimmobilien und dies in attraktiven Lagen.

Die Kulturdenkmal.de GmbH aus Leipzig vermittelt nun auch Denkmalgeschützte Immobilienprojekte in den nördlichen Stadtteilen der City. Getreu dem Spruch: "Nah zu den Arbeitgebern, kurze Wege genießen, entspannt Leben." Gohlis, ein Stadtteil, der nicht nur beim Leipziger wahre Glücksgefühle hervorruft, bietet wieder zwei Denkmäler, die am Standort ihresgleichen suchen. Sehr ruhig, dennoch schnell an Autobahn A14, BMW, Porsche, DHL, Amazon, DB Schenker, Flughafen, Messe und Co. Namen, die erahnen lassen, wie sich die weitere Zukunft von Leipzig gestalten wird.

mehr lesen

Baubericht Palais Arras Nr. 1

Die Entkernung des Denkmals ist im vollen Gange und fast abgeschlossen. Als nächstes folgen Gerüst und Dach:

mehr lesen 0 Kommentare

Leipzig, Wirtschaftsmotor der Region

Leipzig hat deutlich an Attraktivität gewonnen, so die Kulturdenkmal.de GmbH Leipzig


Die Stadt bietet Kapitalanlegern, Investoren und Eigennutzern ein geradezu ideales Terrain für ihre geschäftlichen Aktivitäten. Leipzig hält für Unternehmen zukunftsträchtige Standorte bereit, die mit einer idealen Infrastruktur verbunden sind. In den letzten Jahren fanden immer mehr große Unternehmen den Weg nach Leipzig. Hierzu zählen BMW, Porsche, DB Schenker, DHL, Amazon und andere. Diese tragen dazu bei, dass die Arbeitslosenzahl in Leipzig stets mehr gesenkt werden konnte. Im europäischen Ranking der Städte kam Leipzig dreimal unter die ersten Zehn. Dies spiegelt die gute Wirtschaftsleistung und Wirtschaftsfreundlichkeit der Stadt wieder. In der Zukunftsfähigkeit der großen Deutschen Städte landete Leipzig ebenfalls unter den Top-Ten! Auf dem dritten Platz landete Leipzig sogar bei Produktivität, Erwerbstätigkeit und Entwicklung. Bezüglich der demographischen Entwicklungsständen landete Leipzig auf Platz vier.

mehr lesen 0 Kommentare

Standort Leipzig wird immer beliebter

Steuern Sparen mit Denkmalimmobilien - Eine Investition in die Metropole lohnt sich!


Die eigene Steuerlast senken mit einer Investition in denkmalgeschützte Immobilien gilt als eine der letzten Steuerschlupflöcher. Bis zu 90 % der Sanierungskosten lassen sich über 10 Jahre (Eigennutzer) oder 12 (Jahre) Kapitalanleger abschreiben. Das sind bis zu 35 % des Kaufpreises!

mehr lesen 0 Kommentare

Boomtown Leipzig - Einwohnerentwicklung 2015

Kulturdenkmal.de GmbH. Leipzig - eine gesund wachsende Metropole.


Während andere Städte mit Überalterung und Wegzug zu kämpfen haben, wächst Leipzig kontinuierlich weiter und ist damit die einwohnerreichste Stadt Sachsens! 550.000 Einwohner zählte die Messestadt 2014, 14.000 Einwohner mehr als in der Landeshauptstadt Dresden. 2013 lag die Zuwachsrate in Leipzig bei 10.808 Einwohnern, in Dresden bei 5088. Grund für den massiven Zuzug sind vor allem die großen Arbeitgeber die sich in Leipzig angesiedelt haben, z.B. Porsche, DHL oder BMW. Die Einwohner schätzen auch Leipzigs gute Infrastruktur, das große Freizeitangebot und das großzügige, grüne Stadtbild. So finden vor allem junge Menschen, qualifizierte Arbeitskräfte und Familien ihren Weg in die Kulturstadt. Auch zieht die Universitätsstadt Studenten aus dem ganzen Bundesgebiet an.

mehr lesen 0 Kommentare

Die Kulturdenkmal ist Premium-Partner 2015

Der Leipziger Immobilienvermittler freut sich über die positive Kundenzufriedenheit im Jahr 2014


Die Kulturdenkmal.de GmbH ist der Immobiliendienstleister für Immobilien in Leipzig. "Wir sind nun Premium Partner 2015." Grundlage für diese Auszeichnung ist die Bewertung von zufriedenen Kunden der Kulturdenkmal.de GmbH aus Leipzig. Aus bis zu 5 verschiedenen Punkte-Sternverfahren konnten unsere Interessenten und Käufer das Unternehmen bewerten. Das Ergebnis: Überdurchschnittlich positiv - sehr gut bis exzellent. Um für eine Transparenz am Markt zu sorgen, hat Immobilienscout24 dieses System vor einigen Jahren eingeführt und es entpuppte sich als sicheres und einflussreiches Bewertungssystem in der Immobilienbranche.

mehr lesen 0 Kommentare

Leipzig: Vor- und Nachteile Bestandsimmobilien

Bevor Sie sich für eine Bestandsimmobilie entscheiden, sollten Sie alles über den Erwerb wissen


Kulturdenkmal.de GmbH Leipzig - der größte Vorteil einer Bestandsimmobilie gegenüber einem Neubau ist gewiss der, dass man in eine fertige Immobilie investieren kann. Der frühe Einzug ist somit garantiert. Bei der Bausubstanz kann es oft Gesprächsbedarf geben, da die Immobilie als Zweitmarktprodukt angeboten wird und somit wortwörtlich "gebraucht" ist. Teils ist die Sanierung nach Spekulationsfrist mindestens 10 Jahre her. Die Planungs-, Genehmigungs- und Bauphasen fallen weg, da sich die Immobilie bereits in einem fertigen Zustand befindet. Eine Gewährleistungsgarantie von 5 Jahren gibt es nicht, bei kernsanierten Denkmälern oder Neubauten schon. Hier trägt der Käufer alleine das Risiko. Es können somit kostenintensive Sanierungen und Modernisierungen auftreten, damit das Haus den heutigen Normen entspricht, Ausstattungskriterien gerecht wird und energetisch wieder punkten kann. Das bekannteste Beispiel ist der fehlende Wärmeschutz bei Altbauimmobilien. Auch verdeckte Mängel sind möglich, dadurch empfiehlt es sich, mit evtl. Folgekosten zu kalkulieren. Wir empfehlen im Zweitmarkt immer einen Gutachter. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, empfehlen wir den Schritt in eine neue oder kernsanierte Immobilie, die mit aktuellen Standards punkten kann. Natürlich sind diese etwas teurer, der Mehrwert zahlt sich aber aus.

mehr lesen 0 Kommentare