Viel Emotion - Altbau - in der Porzellan-Welthauptstadt

Denkmalschutz - Tourismusregion Meißen-Radebeul-Dresden



Highlights

  • Mieterwartung: 7,00 - 7,50 €/qm
  • Hohe Denkmal-AfA: ca. 80 %
  • Energetische Sanierung
  • Besonders attraktive Grundrisse
  • Ebenerdige Duschen, Echtholzparkett, hohe Decken
  • Direkt neben der weltbekannten Porzellan-Manufaktur Meißen
  • Sehr beliebter Tourismusstandort
  • Aufwendige Rekonstruierung der denkmalgeschützten Fassade
  • Faires Preis-/Leistungsverhältnis
  • Es gibt keine vergleichbare Ausstattung am Markt - Luxus
  • Standort mit Zuzug & Geschichte
  • Sicher: Erstvermietungsgarantie
  • Bekannt durch Wein, Porzellan, Elbe, Radebeul und Dresden
  • Fertigstellung ca. 1. Quartal 2020
  • Individuelle Sonderwünsche
  • Baubegleitende Qualitätskontrolle
  • Teilratenzahlung nach MABV
  • Erfahrener Verwaltungsservice

Sie haben Fragen zur Immobilie?

0341 - 219 575 29


Denkmal-AfA

ca. 80 %

Größen/qm

49-62

Lage

Meißen

Preise/Euro

156.591 - 191.858


Sie haben Interesse? Kontaktieren Sie uns:



Allgemein

- ERSTBEZUG NACH KERNSANIERUNG -

Hier investieren Sie in Sachsen von seiner besten Seite: das historische denkmalgeschützte Gebäude in Meißen (Metropolregion Dresden) — ein exklusives Wohnobjekt im zarten Jugendstil mit hoher Denkmal-AfA (Abschreibung nach §7i EStG) und energetischer Sanierung in einer sehr lebendigen und Tourismusstarken Region. 

 

Warten Sie nicht lange, sondern machen Sie diese zentral gelegene, liebevoll ausgestattete Denkmal-AfA-Wohnung zu Ihrem Eigentum. Vereinbaren Sie am besten gleich Ihren persönlichen Besichtigungstermin > 341 - 219 575 29 !

 

Unser Angebot für Sie: Ein architektonisch pompöses Denkmal-Gebäude aus der Gründerzeit im zarten Jugendstil mit besonderer Liebe zum Detail – vom original restaurierten Stuck an den Decken über prachtvolle Türen bis hin zu edlen Fliesen und Rosetten. All dies ist eingebettet in hohe Räume, die ein wunderbar großzügiges Wohngefühl schenken. Von den Balkonen und Loggien genießt man den freien Blick in Richtung Grün mit viel Sonne.

 

Zufriedene Mieter sind die treuesten Mieter. Und Meißen bietet aktiven, aufgeschlossenen und lebensfreudigen Menschen alles, um nicht einfach nur zufrieden, sondern sogar rundum glücklich zu sein. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Ihre Objektanfrage

✓ Sie möchten mehr über dieses Projekt erfahren? Wir

    freuen uns auf Ihre Anfrage und melden uns bei Ihnen:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Sie möchten besichtigen? Rufen Sie uns an:

0341 - 219 575 29



Qualitätssanierung

Jede der Immobilien wird fachgerecht kernsaniert, es entsteht ein Neubau im Altbaumantel. Sehr viel Wert wird auf den Erhalt von denkmalgeschützten Bestandteilen, die hochwertigste Ausstattung und die nachhaltige Energieeffizienz gelegt. Jede Wohnung kann von Ihnen individuell gestaltet werden. Schauen Sie sich gerne unsere Referenzen auf dieser Website an.

Ausstattung

  • Individuelle Sonderwünsche sind realisierbar
  • Hochwertiges Eichenholzparkett (geölt/lackiert)
  • Moderne Fußbodenheizung in allen Räumen
  • Natursteinfliesen uo. Feinsteinzeug in den Bädern
  • Markenqualität aller verbauten Armaturen
  • Duschen, ebenerdig und geräumig gestaltet
  • Sehr hohes Deckenniveau weit über Standard
  • Gespachtelte Innenwände in hoher Q-Qualität
  • Besonderheit: Zwiebelturm wird rekonstruiert
  • Hohe Steuerersparnis durch Denkmal-AfA
  • Wunderschöne Wohnlage am Südhang
  • Tourismusstandort - Fußläufigkeit / Zugverbindung
  • Historischer Innenhof und große Balkone
  • Management durch erfahrene Hausverwaltung
  • Kompletter Verwaltungs- und Vermietungsservice
  • Teilratenzahlung nach MABV (Notarvertrag)
  • Gewährleistungsgarantie durch Vertragspartner

Steuerabschreibung

  • Sanierungsanteil (Denkmal-AfA) ca. 80 %
  • Verkauf nach 10 Jahren komplett steuerfrei
  • Lineare Abschreibung auf Altbausubstanz
  • Große Mieternachfrage, begrenztes Angebot
  • Durch geringste Nebenkosten höhere Kaltmiete
  • Hoher Anteil des Kaufpreises als Rückerstattung Denkmalabschreibung nach § 7i, 7h (Eigennutz 10f)

Lage der Immobilie

Meißen - die Wein- und Porzellanperle an der Elbe - in der Metropolregion Dresden

 

Jahrhunderte alte Geschichte, bester Wein, altehrwürdige Architektur, Porzellan von Weltrang, alljährlicher Tourismus - nur fünf Beispiele die Ihnen eindrucksvoll zeigen sollen, an was für einen einmaligen Standort Sie hier investieren können.

 

Die Metropolregion Dresden mit ca. 800.000 Menschen gilt als das wirtschaftliche Herz von Sachsen. Wussten Sie, dass der Kreis Meißen (Meißen, Radebeul) die größte Millionärsdichte in Ostdeutschland hat und damit zu den top Vermögensstandorten in Deutschland zählt?


Die Menschen fühlen sich hier wohl, sie investieren in ihre Unternehmen und schaffen jährlich gute bis sehr gute Arbeitsplätze. Es herrscht Zuzug in der gesamten Region und das spürt man an jeder Ecke. 

 

Nicht umsonst wird vom „Silicon Saxony“ gesprochen. Unternehmen wie Infineon, Kraftfahrzeuge „made in Saxony“, Volkswagen, Globalfoundries ehem. AMD, SAP Systems, UFA, MDR, Siemens, Elbe Flugzeugwerke uvm. haben sich in den vergangen Jahren an der Elbe angesiedelt. Der Standort Dresden ist in vielseitigen Branchen vertreten wie Informations- und Kommunikationstechnologie, Life-Sciences, Biotechnologie, Neue Werkstoffe, Mikroelektronik, Nanotechnologie und Pharmaindustrie. Hier gilt die Stadt als erste Adresse in Deutschland, teilweise sogar in Europa. Die bekannte Silicon Valley e.V. ist das größte Netzwerk für Mikroelektronik und beschäftigt ca. 25.000 Menschen mit über 750 Unternehmen. Bosch investiert in den nächsten Jahren stolze 500 Mio Euro in den Ausbau seines Standortes.

 

Es gibt unzählige weitere tolle Beispiele für diese einmalige Region. Sie kennen garantiert die Uhrenmanufakturen in Glashütte, das Elbsandsteingebirge (Sächsische Schweiz), Schloss Moritzburg, die Semperoper, Dresdner Zwinger, Frauenkirche, Striezelmarkt, Schloss Proschwitz, Wackerbarth und Co., nicht wahr?

 

Mit einer Universität, fünf Hochschulen, vier Fachhochschulen, drei Berufsakademien, fünf Leibnitz Instituten, drei Max-Planck-Instituten und zwölf Fraunhofer Instituten zählt die Stadt Dresden ca 45.000 Studenten und unzählige Arbeitsplätze.

 

Die öffentlichen Verkehrsmittel sind bestens ausgebaut. Neben neuen Zugstrecken gibt es Busverbindungen, die beliebte Straßenbahn, ausgebaute Autobahnen sowie einen eigenen Flughafen.

 

Warum nicht dort investieren, wo man am liebsten selber wohnen würde? Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Ihre Steuervorteile (Denkmal-AfA)

Steuern sparen - Vermögen aufbauen



Sie möchten Ihre Steuerlast senken? Die attraktive Denkmal - AfA nach - §7i, 7h ermöglicht es Ihnen, die Sanierungskosten über 12 Jahre abzuschreiben und einen hohen Anteil des Kaufpreises zurückzubekommen. Neben der erhöhten Abschreibung genießen Sie die monatliche Mietzahlung und jährliche lineare Abschreibung Ihrer neuen Immobilie. Als Eigennutzer erhalten Sie einen direkten Steuerabzugsbetrag gemäß § 10f EStG.

 

Welche Vorteile bietet mir ein Denkmal? Kernsanierung der Immobilie, große Mieternachfrage durch begrenztes Angebot, Verkauf nach 10 Jahren steuerfrei, hoher Wiederverkaufswert, weniger Nebenkosten durch energetische Sanierung, Gewährleistung nach Sanierung, Emotionen durch die teils über 100 Jahre alten denkmalgeschützten Elemente, die farblich künstlerische Gestaltung des Treppenhauses sowie der erhöhte Deckenstandard im Altbau machen jedes Haus zu einem Unikat.

Beispiel:


IHRE VORTEILE DURCH DIE DENKMALABSCHREIBUNG - KAPITALANLEGER

Kaufpreis der Immobilie / qm: 2.890,00 € / qm – Sanierungsanteil ca. 80,00 %

 

Gemäß §§ 7i, 7h EStG: 2.312,00 € qm 

Steuerrückfluss 12 Jahre: 1.183,00 € qm

 

Effektiver Kaufpreis nach 12 Jahren ca. 1.707,00 €/qm (Berechnung auf Basis höchster ESt-Satz sowie Soli-Zuschlag)

IHRE VORTEILE IM RAHMEN DER EIGENNUTZUNG

Haushalteinkommen 80.000,00 € im Jahr (entspricht zu versteuerndem Einkommen) 

 

Wohnung 56,42 qm // Kaufpreis 163.054,00 € // Sanierungsanteil 130.443,00 €

 

Steuerrückfluss in Jahren gemäß § 10f EStG: ca. 41.504,00 €

 

Dies ergibt einen geminderten Preis von ca. 2.154,00 €/qm


Kontaktformular

Erhalten Sie maßgeschneiderte Informationen



Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

✓ Sie möchten mehr über Denkmäler erfahren?

    Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und melden

    uns umgehend bei Ihnen:

Sie erreichen uns unter:

0341 - 219 575 29

Mo-So: 09:00-20:00 Uhr

    Gerne können Sie auch spontan in unserem

    Leipziger Immobilienbüro vorbeikommen.

    Kulturdenkmal.de GmbH

    Springer Str. 7

    04105 Leipzig

 

    Web: www.kulturdenkmal.de

    Mail: info@kulturdenkmal.de


Angaben zum Energiebedarf: (§ 16a EnEV 2014): Denkmalimmobilien sind von der aktuellen Ausweispflicht ausgenommen.

Alle Informationen beruhen auf Verkäuferangaben. Daher übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit sowie die Höhe der AfA. 

Die dargestellten Bilder und Visualisierungen auf dieser Website sind unverbindlich. Die steuerliche Berechnung basiert auf allgemeinen Angaben.

Eine Haftung für die Richtigkeit und Anerkennung wird ausgeschlossen. Den Zwischenverkauf behalten wir vor.