Beste Wohnlage Leipzig - in diese Stadtteile möchte ich jetzt gern

Beste Wohnlage Leipzig

 

Die beste Wohnlage in Leipzig?

 

Die Stadt Leipzig gilt als elektrisierende Messestadt, ist als wichtiger logistischer Umschlagspunkt direkt im Herzen von Deutschland und Europa bekannt und zieht auf diese Art und Weise eine Vielzahl an umsatzkräftigen Unternehmen, sowie damit potenziellen Arbeitgebern und Arbeitnehmern an. Strukturell befindet sich das Zuhause von über 605.407 Leipzigern (Stand: 2021) im dynamischen Wachstum – und könnte sich dabei nicht vielfältiger und sehenswerter gestalten: Sei es der aufstrebende Osten, der hippe Westen, der belebte Süden, der etablierte Norden oder das urbane und moderne City-Zentrum. In jedem Gebiet finden sich beliebte Stadtteile, die durch spezifische Vorzüge immer mehr Menschen anziehen und zum Bleiben einladen. Das Wohngefühl wirkt im gesamten Stadtgebiet sehr harmonisch und abgestimmt, sodass jeder seinen Lieblingsplatz zum Wohnen findet. Es wäre allerdings vermessen sich ausschließlich auf die Stadtteile zu fokussieren, die ohnehin ständig im Gespräch sind und dadurch kaum noch ausschöpfbares Potenzial beinhalten. Während etwa das Musikerviertel oder auch das Waldstraßenviertel (Leipzigs teuerste Wohngegenden) ihren Wandel bereits vollzogen haben und es dort schlicht so gut wie kein Angebot zum Investieren mehr gibt, sind andere Stadtteile mit Wertsteigerungspotenzial derzeit absolut im Trend. Einige Abschnitte Leipzigs gelten dabei als wahre Geheimtipps. Besonders durch staatliche Förderungsmaßnahmen und eine vorzügliche Infrastruktur entsteht vielerorts Aufwind, der ein hohes Maß an Lebensqualität zu sichern vermag. Im Folgenden werden die bedeutendsten Stadtteile Leipzigs für eine Immobilieninvestition 2021 näher beleuchtet – mit interessanten Aussichten für Eigennutzer und Kapitalanleger.

 

Fast schon kein Insider mehr, aber nichtsdestotrotz noch reichlich mit denkmalgeschützten Immobilien bestückt, ist die Leipziger Südvorstadt. Vorrangig bei jüngeren Familien, Studenten und Auszubildenden beliebt, entsteht durch das unter normalen Umständen florierende Nachtleben, die exzellente Infrastruktur und Lage innerhalb der Stadt, sowie zahlreiche Bildungs- und Gastronomiemöglichkeiten eine extrem hohe Nachfrage. Zentrumsnah und unbeschwert im eigenen Kiez leben – so das dort vorherrschende Motto.

 

Der über Jahrhunderte durchgeführte Braunkohleabbau im Leipziger Südraum resultierte in einem wunderschönen Neuseenland, was heutzutage durch eine atemberaubende Landschaft und diverse Freizeitmöglichkeiten überzeugen kann. Entfernt vom Stress der Großstadt genießt man hier seine Ruhe. Am östlichen Rand des Kulkwitzer Sees, einem bedeutenden Teil des Neuseenlandes, befindet sich die Wohlfühloase Leipzig-Lausen. Durch die Nähe zum See kommen Wasser-, sowie Laufsportler, die den See umrunden möchten, voll auf ihre Kosten. Eine der beliebtesten Wohngegenden der alteingesessenen Leipziger kann mit moderaten Immobilienpreisen aufwarten, während auf der anderen Seite eine hohe Chance auf Vermietung besteht – eine Idealsituation für Kapitalanleger oder diejenigen, die sich Ihren Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen möchten.

Beliebte Wohnlage Leipzig

Fast schon kein Insider mehr, aber nichtsdestotrotz noch reichlich mit denkmalgeschützten Immobilien bestückt, ist die Leipziger Südvorstadt. Vorrangig bei jüngeren Familien, Studenten und Auszubildenden beliebt, entsteht durch das unter normalen Umständen florierende Nachtleben, die exzellente Infrastruktur und Lage innerhalb der Stadt, sowie zahlreiche Bildungs- und Gastronomiemöglichkeiten eine extrem hohe Nachfrage. Zentrumsnah und unbeschwert im eigenen Kiez leben – so das dort vorherrschende Motto.

 

 

 

Der über Jahrhunderte durchgeführte Braunkohleabbau im Leipziger Südraum resultierte in einem wunderschönen Neuseenland, was heutzutage durch eine atemberaubende Landschaft und diverse Freizeitmöglichkeiten überzeugen kann. Entfernt vom Stress der Großstadt genießt man hier seine Ruhe. Am östlichen Rand des Kulkwitzer Sees, einem bedeutenden Teil des Neuseenlandes, befindet sich die Wohlfühloase Leipzig-Lausen. Durch die Nähe zum See kommen Wasser-, sowie Laufsportler, die den See umrunden möchten, voll auf ihre Kosten. Eine der beliebtesten Wohngegenden der alteingesessenen Leipziger kann mit moderaten Immobilienpreisen aufwarten, während auf der anderen Seite eine hohe Chance auf Vermietung besteht – eine Idealsituation für Kapitalanleger oder diejenigen, die sich Ihren Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen möchten.

 

Beliebte Beste Wohngegend Leipzig

Doch nicht nur der Süden der Messestadt befindet sich im Wachstum und lässt durch schöne Wohngegenden und hohe Renditen aufhorchen, auch das Umland im Süden, Norden und Osten bietet spannende und zukunftsorientierte Projekte. Dieser sogenannte Agglomerationsgürtel gewinnt wie in jeder Großstadt auch in Leipzig zunehmend an Aufmerksamkeit. Sei es durch das vermittelte Wohngefühl, die gute Verkehrsanbindung und die nichtsdestotrotz vorherrschende Ruhe – es gibt einen Trend zur Landflucht, bei der es vor allem Leute, die schon länger in der Stadt gewohnt haben, auf das Land zieht. Natürlich gilt auch für diese Regionen, dass eine höhere Nachfrage zu steigenden Preisen führt. Städte wie Delitzsch oder Lützen treten dabei ins Rampenlicht, da sie entweder gute Mieteinnahmen bei Neubauten garantieren oder durch eine hohe Dichte an abschreibungsfähigen Denkmälern verfügen. Der Markt ist in diesen Gebieten schlicht noch nicht abgegrast und dementsprechend auch zukünftig sehr ergiebig.

Leipzig teuerste Wohngegend Wohnlage

Das Völkerschlachtdenkmal nahe am Villenviertel gilt als Wahrzeichen der Stadt und als Symbol für Frieden und Gerechtigkeit. Im Schatten dieses Monuments wohnen zu können, gilt dementsprechend als überaus erstrebenswert und erfreut sich großer Beliebtheit. Stötteritz nennt sich der entsprechende Stadtteil im Südosten Leipzigs und zählt zu den gehobenen seiner Art. Ein Ort der Kultur - von der Freiluftgalerie über das Begegnungszentrum „Die Scheune e. V.“ bis zum Kunstverein Mischhaus. Das Zentrum des historischen Stötteritz wird durch die einzige im Stadtgebiet befindliche Barockkirche, die Marienkirche, charakterisiert. Entscheidend geprägt ist der Stadtteil von traumhaften Mietshäusern aus der Gründerzeit, großzügigen Villen und viel Grün – ein einladendes Paradies für Wohlhabende.

 

Villenviertel Leipzig - Beste Wohnlagen Leipzig

Für die Leipziger Volkszeitung ist es der „entspannte Geheimtipp für Familien“ – der seit 1891 eingemeindete Stadtteil Kleinzschocher im Südwesten der Messestadt. Westlich der Weißen Elster gelegen und von Plagwitz, Schleußig, Großzschocher und Grünau umgeben, entwickelt sich Kleinzschocher immer mehr zu einem der beliebtesten Wohnviertel Leipzigs. In den letzten Jahren konnten im Zuge dessen dank diverser Förderprogramme zahlreiche Aufwertungen und Neugestaltungen der Infrastruktur, sowie der öffentlichen Freiflächen verwirklicht werden, sodass die Lebensqualität nachhaltig wachsen kann.

 

Neben mannigfaltigen Freizeitmöglichkeiten (2008 wurde beispielsweise das mit großem Leistungsangebot gespickte „Sportbad an der Elster“ eröffnet) findet man ein immenses Angebot an Bildungseinrichtungen, welches momentan durch ein komplett neues und modernes Grundschulareal ergänzt wird. Insider wissen: Im städtischen „Volkspark Kleinzschocher“ bieten sich ausreichend Platz und Zeit zur ausgiebigen Entspannung.

 

Leipzig teure Wohnlage

In Kleinzschocher lässt es sich fernab vom Trubel des dynamisch wachsenden Leipzigs in ruhiger Lage leben. Nichtsdestotrotz sorgt das exzellent ausgebaute Verkehrsnetz, sowie die Straßenbahnlinie 3 dafür, dass man das wunderschöne Leipziger Zentrum und den Hauptbahnhof in weniger als 15 Minuten erreicht.

 

 

„Beliebte Wohnlagen und Wohngegenden gibt es in Leipzig viele - erkundigen Sie diese gerne gemeinsam mit uns.“

 

 

Chancen zum Investieren und Wohnen bieten sich in Leipzig zahlreich. Entscheidend ist nur, was Sie daraus machen. Betrachten Sie gern unter kulturdenkmal.de unsere aktuellen Immobilien-Angebote und kommen Sie bei Fragen auf uns zu, sodass wir Sie auf Ihrem Weg zur eigenen Immobilie tatkräftig unterstützen können.

 

"Sie entscheiden, welche die beste Wohnlage zum Leben in Leipzig für Sie ist."